Click here to go to our English version.

English

Optionale Cookies erlauben?

Neben technisch notwendigen Cookies möchten wir Analyse-Cookies nutzen, um unsere Zielgruppe besser zu verstehen. Mehr dazu in unserer Datenschutz­erklärung. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Kobels Kunstwoche Archiv

Kunst im halb-privaten Raum: Kuba; Foto Stefan Kobel

Kobels Kunstwoche 6 2018

Von Gerüchten über eine Frieze-Ausgabe in Los Angeles erzählen Charlotte Burns und Allan Schwartzman en passant in einem Wasserstandsbericht vom (New Yorker) Galeriemarkt für das Magazin in other words der Sotheby's-Tochter Art Agency, Partners, in dem sie - ebenfalls nebenbei - das deutlich gesunkene Mietniveau in Chelsea erwähnen. Als Termin für die Premiere der Frieze in ... weiterlesen

Immer schön: Brafa in Brüssel; Foto Stefan Kobel

Kobels Kunstwoche 5 2018

Kunst und Kultur dürfen sich schonmal warm anziehen. Dem Kulturausschuss des Bundestages wird die SPD vorsitzen, deren Fraktion sich Tim Renner als Berater geholt hat, der der Kultur als erstes seine Spezis aus der Kreativwirtschaft untergejubelt hat. Die Genossen scheinen vor ihrem Verschwinden noch auf wirklich jedem Gebiet größtmöglichen Schaden anrichten zu wollen. Die neue rechtsnationale ... weiterlesen

Irgendwas mit Kunst im Internet  - und Bitcoin!; Foto https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Logo_of_the_Eastman_Kodak_Company.svg

Kobels Kunstwoche 4 2018

Auf die Folgerechtsabgabe auch noch Umsatzsteuer zu erheben, ist eine Praxis des österreichischen Fiskus', die das Land jetzt vor den Europäischen Gerichtshof bringe, meldet Artmagazine.cc unter Berufung auf eine entsprechende Mitteilung von Deloitte. Warum ausländische Galerien Dependancen in Italien eröffnen, versucht Thomas Migge für den Deutschlandfunk zu ... weiterlesen

Highlights deutschen Designs in Doha; Foto Stefan Kobel

Kobels Kunstwoche 3 2018

David Zwirners Galeriekonzern mit 500 Millionen Dollar Jahresumsatz soll für 50 Millionen Dollar eine von Renzo Piano gebaute Zentrale in Chelsea erhalten, berichtet Robin Pogrebin in der New York Times. Eine Randbemerkung: Die Galerie Zwirner setzt mit einer halben Milliarde Dollar fast genau so viel um, wie - den einschlägigen Marktreports zufolge - alle deutschen Galerien ... weiterlesen

Was bringt das nächste Jahr? John William Waterhouse "Die Kristallkugel" 1902

Kobels Kunstwoche 2 2018

Das Geschäftsjahr von Sotheby's mit seinen 4,7 Milliarden Dollar Umsatz lässt Artlyst Monat für Monat Revue passieren. Die Analyse der Geschäftszahlen deutscher Auktionshäuser ergibt ein uneinheitliches Bild, wie Peter Dittmar für die ZEIT herausgefunden hat: "Von den sieben größten Häusern konnten drei ihren Umsatz gegenüber dem Vorjahr ... weiterlesen

Prosit Neujahr!

Kobels Kunstwoche 1 2018

Skandale und Sensationen prägen die zweite Jahreshälfte, Anderes nimmt seinen erwarteten  Verlauf. Das Kulturgutschutzgesetz trägt Früchte, wie Sabine Spindler im Handelsblatt vom 30. Juni berichtet: "Nagel machte ernst. Nachdem das neue Kulturschutzgesetz im Herbst einige ausländische Einlieferer vom Verkauf ihrer Asiatika in Deutschland abgehalten hatte, war der Anstoß gegeben. Das Stuttgarter Auktionshaus gründete eine Niederlassung in Salzburg. Am 16. und 17. Juni 2017 fand ... weiterlesen